Provence und Côte d’Azur

Auf dieser Seite finden Sie viele Informationen zur Metropolregion Südfrankreich, insbesondere zur Provence und der Côte d’Azur. Die Provence ist eine südfranzösische Landschaft, die besonders für die vielen Lavendelfelder bekannt ist. Nicht zuletzt liebten und lieben viele berühmte Maler die Region für ihre Schönheit. Die Côte d’Azur ist ein bei französischen und internationalen Touristen beliebter Abschnitt der Mittelmeerküste Frankreichs und reicht im Osten bis zur italienischen Grenze, im Westen bis Cassis.

Provence und Cote d’Azur versprühen Charme und Einzigartigkeit

Neben den wunderschönen Lavendelfeldern hat die Provence noch einiges mehr zu bieten. Also: Wagen Sie einen Abstecher in Frankreichs Süden.

Neben den wunderschönen Lavendelfeldern hat die Provence noch einiges mehr zu bieten. Also: Wagen Sie einen Abstecher in Frankreichs Süden.

Informieren Sie sich über die schönsten Städte der Region, seien es MonacoSaint-Tropez, MarseilleCannes oder Nizza. Auch zu vielen kleineren Städten der Region zwischen dem Rhonetal und Italien erhalten Sie hervorragende Informationen: Zum Beispiel zu Aix-en-Provence, der historischen Hauptstadt der Provence.

Die Provence und die Côte d’Azur verfügen über viele Hotels, Apartments und Ferienwohnungen. Während die meisten Touristen in den gängigen Hotels übernachten, wählen Kenner der Provence oftmals Ferienhäuser, Apartments oder Wohnungen. In jedem Falle ist in der Provence für jeden Menschen die richtige Unterkunft dabei.

Wir informieren über Landschaften, wie zum Beispiel die Schluchten des Verdon, die Camargue oder die Calanques bei Cassis. Der von den Kelten als heilig verehrte Berg Mont Ventoux ist ein außergewöhnliches Reiseziel. Der 1912 Meter hohe Berg ist vor allem durch den Radsport bekannt. Doch auch viele weitere Sehenswürdigkeiten wie der imposante römische Aquädukt Pont du Gard, die Abtei Senanque oder die Tendabahn finden Berücksichtigung.

Sightseeing oder Strand-Urlaub? Die Provence bietet beides

Viele der wunderschöne Dörfer innerhalb und außerhalb der Berge im Süden Frankreichs sind verzeichnet und mit vielen Bildern versehen. Das eigentlich atemberaubende der Provence, der Côte d’Azur und Südfrankreich im Allgemeinen sind die wunderschönen Landschaften, die teilweise wie in Stein gemeißelt wirken. In der Provence sind nicht nur bewundernswerte Landschaften zu entdecken. In den urigen Dörfern und schicken Altstädten versteckt sich so manches Naturwunder. Wer von all dem Sightseeing nichts wissen möchte, der ist an den Stränden der Provence genau richtig.

Bei generellen Fragen zum Aufenthalt in Südfrankreich sind die hier vorhandenen Reisetipps sicherlich einen Besuch wert. Hier erhalten Sie Informationen zur Einreise nach Frankreich, der französischen Sprache, der Sicherheit, dem Straßenverkehr und vielen anderen Allgemeinheiten zur Provence. Natürlich sollen Sie nicht hungrig nach Hause gehen: Amüsieren Sie sich mit den landestypischen provenzalischen Rezepten aus der Region.

Aktuelles

Flughafen Nizza ist erster kohlenstoffneutraler Flughafen Frankreichs

Dem Flughafen Nizza war es nun möglich, Treibhausgas-Emissionen so deutlich zu reduzieren, dass ihm der Status „kohlenstoffneutral“ verliehen wurde.
21. September 2016 Dem Flughafen Nizza war es nun als einem von 25 Flughäfen weltweit möglich, Treibhausgas-Emissionen so deutlich zu reduzieren, dass ihm der Status „kohlenstoffneutral“ verliehen wurde. mehr …

Ab 2020: Frankreich verbietet Plastikgeschirr

Pro Jahr werden in Frankreich rund 4,7 Milliarden Plastikbecher weggeworfen. Das ist einer der Gründe, warum Frankreich das Plastikgeschirr ab 2020 ganz aus dem Land verbannen will.
20. September 2016 Pro Jahr werden in Frankreich rund 4,7 Milliarden Plastikbecher weggeworfen. Das ist einer der Gründe, warum Frankreich das Plastikgeschirr ab 2020 ganz aus dem Land verbannen will. mehr …

Das süße Leben genießen: Eine Fahrt durch die Provence

Erkunden Sie die Provence und die Côte d'Azur per Auto: Einfach Mietwagen buchen und los geht's.
20. September 2016 Allein der Name der Provence ruft in mir hunderte Bilder hervor. Bevor ich allerdings zum ersten Mal dort war, konnte ich mir nicht ausmalen, welch Abklatsch meine Vorstellungen zur Realität sein werden. mehr …

Heftiger Waldbrand wütete bei Marseille

In einem Waldgebiet zwischen Marseille und Cassis sind rund 250 Hektar Wald zerstört worden. Das teilte die Präfektur des Verwaltungsbezirks Bouches-du-Rhône auf Twitter mit.
7. September 2016 In einem Waldgebiet zwischen Marseille und Cassis sind rund 250 Hektar Wald zerstört worden. Das teilte die Präfektur des Verwaltungsbezirks Bouches-du-Rhône auf Twitter mit. mehr …

Antibes ist neue Internationale Tourismuszone

In Antibes ist es nun ebenso wie in Nizza, Cannes, Cagnes-sur-Mer und Saint-Laurent-du-Var möglich, bis Mitternacht und auch an Sonntagen einzukaufen.
7. September 2016 In Frankreich haben Geschäfte traditionell von 9 bis 19 Uhr geöffnet. In Antibes ist es nun nach Aufnahme in die Liste der Internationalen Tourismuszonen möglich, bis Mitternacht und auch an Sonntagen einzukaufen. mehr …