Schluchten der Ardêche

Am nordwestlichen Ende der Provence liegen die Schluchten der Ardêche. Oft wird darüber gestritten, ob die Verdonschluchten oder die Ardêcheschluchten schöner sind… Das entscheiden Sie am besten selbst. Wir waren vor vielen Jahren schon einmal dort. Danach stand es immer wieder auf dem Plan und in 2004 haben wir’s dann endlich mal wieder geschafft. Das verhangene Wetter in der Vorsaison konnte uns aber diesen wunderschönen Ausflug nicht verderben. Wir haben die Schluchten “von hinten” aufgerollt, da wir die am Weg liegende Höhle “Aven l’Orgnac” noch besichtigt haben. Begonnen haben wir mit einem schönen Mittagspicknick am Pont de l’arc bei Vallon. Einen schöneren Auftakt als dieses Meisterwerk der Natur kann man sich wohl kaum vorstellen. Am Fuße des riesigen Steinbogens liegen Strände, die zum Baden (Wasser ist aber zeimlich kalt) und Verweilen einladen – und wenn Sie nur den Kanufahrern zuschauen, die dort kleine Stromschnellen passieren.

Die Straße windet sich ähnlich wie der Fluss durch die Felsen und eröffnet in regelmäßigen Abständen atemberaubende Blicke auf den Fluss. Anders als am Verdon, wo man ab einer bestimmten Stelle den Fluss nur noch erahnen kann, hat man hier einen hervorragenden Ausblick. An zwei Stellen hat der Fluss gigantische Schleifen in den Fels gegraben. Jede dieser beiden Schleifen können Sie von einem herrlichen Aussichtspunkt aus überblicken.

Ansonsten ist der Fluss ein Paradies für Kanufahrer. Auf Schritt und Tritt begegnen Ihnen hier auch Stationen, wo Sie ein Kanu mieten und ein paar Kilometer flussabwärts wieder abgeben können. Leider konnten wir uns dieses Vergnügen in 2004 nicht gönnen, aber man war ja nicht zum letzten Mal unten. Derzeit planen wir schon eine Woche Urlaub direkt an der Ardêche, in 2005 wirds wohl noch nichts, aber vielleicht im Jahr danach. Ach ja, passen Sie beim Fahren auf den serpentinenreichen Straßen gut auf – es könnte sein, dass hinter einer schlecht einsehbaren Kurve plötzlich eine Herde Ziegen seelenruhig über die Straße trottet…